Die Darmspiegelung – wichtige Untersuchungsmethode zur Erkennung von Darmerkrankungen
Nov28

Die Darmspiegelung – wichtige Untersuchungsmethode zur Erkennung von Darmerkrankungen

Unter anderem die Früherkennung von Darmkrebs wird mit Hilfe einer Darmspiegelung möglich gemacht. Dabei handelt es sich um eine sichere und schmerzfreie Untersuchungsmethode, die auch zur Untersuchung der Darmschleimhaut eingesetzt wird. Bei einer Darmspiegelung wird der Darm des Patienten auf Auffälligkeiten untersucht. Vor allem die Früherkennung von Darmkrebs steht im Fokus dieser Untersuchungsmethode. Besonders vorteilhaft ist...

Mehr
Rotwein für eine gesunde Darmflora
Okt07

Rotwein für eine gesunde Darmflora

Viele Menschen schwören darauf, dass ein Gläschen Rotwein der Gesundheit gut tut. Dass etwas Wahres dran sein könnte, hat eine wissenschaftliche Studie nun belegt. Ein Glas Rotwein könnte entscheidenden Einfluss auf unsere Darmflora haben. Die menschliche Darmflora erfüllt viele wichtige Aufgaben im Körper. Deshalb ist es umso wichtiger, diese zu schützen. Forscher haben herausgefunden, dass ein Gläschen Rotwein einen äußerst...

Mehr
Welche Faktoren eine entzündliche Darmerkrankung begünstigen
Sep29

Welche Faktoren eine entzündliche Darmerkrankung begünstigen

Viele Menschen leiden unter Darmerkrankungen, deren genaue Ursachen noch immer nicht erforscht sind. Wissenschaftler haben nun herausgefunden, dass es einige Faktoren gibt, die deren Entstehung begünstigen. Die Ursachen von Darmerkrankungen sind in den wenigsten Fällen konkret bekannt. Morbus Crohn und Colitis Ulcerosa sind die beiden bekanntesten Darmkrankheiten, mit deren Symptomen rund 400.000 Deutsche kämpfen. Ein Forscherteam hat...

Mehr
Parkinson: Beginnt die Krankheit vielleicht im Darm?
Aug20

Parkinson: Beginnt die Krankheit vielleicht im Darm?

Schon seit längerer Zeit ist bekannt, dass es einen Zusammenhang zwischen der Krankheit Parkinson und der Darmtätigkeit gibt. Dennoch sind die genauen Auslöser weitgehend unbekannt. Eine Studie bringt neue Erkenntnisse hervor. Eine neue Studie hat den Zusammenhang zwischen der Krankheit Parkinson und dem Darm genauer untersucht. Da viele Parkinson-Patienten bereits früher über Magen-Darm-Probleme klagen, liegt die Vermutung nahe, dass...

Mehr
Negative Folgen durch Probiotika?
Jul17

Negative Folgen durch Probiotika?

Zahlreiche Studien haben sich bereits mit der Wirkung von Probiotika beschäftigt. Diese können die Darmgesundheit maßgeblich beeinflussen, was wiederum Folgen für den gesamten Gesundheitszustand hat. Allerdings können auch negative Auswirkungen auftreten. Die Einnahme von Probiotika soll die Darmgesundheit fördern und mehr „gute“ Darmbakterien bilden. Viele Menschen setzen deshalb auf probiotische Nahrungsmittel. Nicht immer haben...

Mehr
Der Darm kontrolliert uns!
Jun06

Der Darm kontrolliert uns!

Der Darm ist ein Gesundheitsorgan, das lange Jahre viel zu wenig Beachtung gefunden hat. Inzwischen hat sich einiges geändert, und eine Art neues Bewusstsein für den Darm ist entstanden. Der Zustand des Darmes verrät viel über die Gesundheit. Bislang erfuhr dieses so spezielle Gesundheitsorgan nur wenig Aufmerksamkeit. Mediziner und Naturheilkundler sind sich jedoch einig, dass ein gesunder Darm die Basis für einen gesunden Menschen...

Mehr